Radiologie

Voraussetzung jeder medizinischen Behandlung ist eine zuver­lässige Dia­gnose: radio­logische Unter­suchungs­verfahren sind daher von größter Wichtig­keit. Unser Ziel ist es, Ihnen mit unseren strahlungs­armen bzw. strahlungs­freien Diagnose­verfahren Unter­suchungs­be­fun­de schnell, zu­ver­lässig und aussage­kräftig zur Verfügung zu stellen.

In freundlichen, großzügigen Praxisräumen, die auch für Rollstuhl­fahrer und liegende Patienten zu­gäng­lich sind, werden Sie bei uns von einem fach­kundigen und enga­gierten Team betreut. Unser Augen­merk gilt im Beson­deren dem effi­zienten Ein­satz der ver­schie­denen Dia­gnose­verfahren mit dem Ziel, un­nötige Unter­suchungen zu vermeiden und Ihren Auf­ent­halt in unserer Praxis so an­ge­nehm wie möglich zu gestalten.

Die Radiologie ist durch ständige technische Weiter­ent­wick­lungen einem fort­währen­den Wandel unter­worfen. Eine immer kom­plexere Technik führt zu einer immer höher­en Aussage­kraft der Befunde bei größt­möglicher Sicher­heit der Patienten. So ver­fügen wir in allen Abteil­ungen über eine Geräte­ausstat­tung auf tech­nisch höch­stem Niveau. Unsere Patienten profi­tieren durch redu­zierte Strahlen­be­lastung bei exzellenter Bild­qualität.

Wir wissen aber auch, dass Tech­nik immer nur so gut ist wie die Men­schen, die mit ihr arbeiten. Sie kann das Auge des Spezial­isten nicht ersetzen - und auch nicht die fach­liche Zusam­men­arbeit mit anderen Ärzten. Wir stim­men jedes Diagnose- und Therapie­ver­fahren mit den über­weisen­den Ärzten und unseren Patien­ten ab.

Sollten Sie Fragen haben, die auf unserer Home­page nicht beant­wortet werden, stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Ver­fügung.

Unser Optima MR 430s 1,5T
Für Detailinformationen klicken Sie bitte auf das Bild!